Lizenzfahrer

Unsere aktiven Fahrer



Der MSC Eichenried ist bereits bekannt für seine erfolgreichen Nachwuchs im Motocross. Wir legen wert darauf, dass wir gerade den kleinsten einen sicheren und erfolgreichen Start in den aktiven Rennsport ermöglichen. 

Mit Stolz konnten wir Erfolge feiern:

2016: Sebstian Meckl – Deutsche Jugend-Motocross-Meister 65 ccm
2016: Nick Heindl – Südbayerischer Motocross Meister 65 ccm 
2016: Jannes Kilian – Südbayerischer Motocross Meister 50 ccm
Ergänzungen folgen…wir haben noch mehr zu präsentieren

Für eine erfolgreiche Saison werden unsere aktiven Fahrer am Ende des Jahres im Rahmen unserer jährlichen Weihnachtsfeier für ihre Saison prämiert. Alle aktive Fahrer werden mit einem Geschenk belohnt. Für Platz 1 – 3 in der SBS, DM oder höher, werden nochmal extra Prämien übergeben. 

Motocross Fahrer, welche für unseren Verein in einer Rennserie wie beispielsweise die Süd-Bayern-Serie (SBS), die dmsj – Deutsche Jugend-Motocross-Meisterschaft, etc. an den Start gehen, können 2 x im Monat an einem Sondertraining auf unserer Motocross-Strecke teilnehmen. Wir stellen Trainier, welche in Sektionen und aufgeteilt in Gruppen mit den Fahrern trainieren (im Moment wegen Corona leider nicht möglich). Zum Training ist aktuell immer eine Anmeldung notwendig, damit wir eine Anwesenheitsliste vorliegen haben. Außerdem gelten ab 11. Mai 2020 auch für dieses Training die Verhaltens- und Corona Regeln für die Durchführung des Trainingsbetriebs.

Das Lizenz-Training findet jeden 2. und 4. Dienstag im Monat von 17 – 19:45 Uhr statt. Anreise ist frühestens ab 16:30 Uhr möglich. 

Anmeldung: Lizenz-Training Dienstag, 26. Mai 2020

YouTube
Instagram