Schnuppercross

Motocross: ein faszinierender Sport!

Doch die Einstiegshürde ist hoch: ein eigenes homologiertes Motorrad und Kenntnisse über die Wartung dessen, zugelassene Sicherheitsausrüstung, ein Verein mit geeignetem Gelände und Trainings zum Verbessern der Fähigkeiten, zudem jede Menge Zeit für die Vor- und Nachbereitung. Für viele ein zu großer Aufwand, um bei Nichtgefallen alles wieder hinzuschmeißen. Der Einstig in diesen Sport muss wohlüberlegt seine, denn er ist mit hohen Kosten und einem hohen Zeitaufwand verbunden. Gerade wenn Eltern keinerlei Berührung zum Motorsport haben ist ein Einstieg nur schwierig möglich. 

Hier kommt der MSC Eichenried mit seinem Schnuppercross Angebot an alle Motocross-Interessierte ins Spiel. Denn bei uns können Kinder und Jugendliche das Fahren im Gelände ausprobieren und einen Einblick in den Motocross-Sport bekommen.

Wir engagieren uns stark in der Jugend- und Nachwuchsarbeit rund um den Motocross-Sport. Unser Angebot richtet sich ausschließlich an interessierte Kindern und Eltern um die Entscheidung zu erleichtern, ob der Motocross-Sport wirklich etwas für den Nachwuchs und somit für die ganze Familie ist. Denn ein Motocross-Sport der Kinder, bindet die ganze Familie ein.

Schnuppercross

Kinder von 6 bis 16 Jahren können auf unserem Vereinsgelände das Fahren mit einem Motorrad ausprobieren. Anfängermotorräder in verschiedenen Größen, die komplette Ausrüstung (Helm, Handschuhe, Stiefel, Protektoren, Bekleidung) und ein geeignetes Übungs- und Trainingsgelände stehen für Interessierte zur Verfügung. Ausgebildete Trainer stehen den Kindern während des zweistündigen Schnupperkurses zur Seite. Dabei lernen sie grundlegende Dinge direkt auf dem Motorrad.

Girls welcome!

Der Motocross-Sport wird auch bei Mädchen und jungen Frauen immer beliebter. In unserem Verein haben wir einige Mädchen und junge Damen, welche sich bereits erfolgreich in diesem Buben-dominierten Sport behaupten. Wir freuen uns, wenn sich auch Mädchen zum Kurs anmelden.

Interesse geweckt? 

Für die Teilnahme an einem Schnuppertraining ist eine vorherige Anmeldung notwendig. Leider ist dies aufgrund der aktuellen Situation nicht möglich. Einige Kurse mussten bereits abgesagt werden. Sollten noch Kurse stattfinden, werden erst einmal die ausgefallenen Kurse nachgeholt. 

2020 können leider keine Schnupperkurse angeboten werden. Eine Anmeldung ist ab 2021 wieder möglich. 

Kein Kindergeburtstag und kein Gutschein-Verkauf!

Leider erreichen uns im Moment immer wieder Anfragen wegen eines Gutscheins zum Geburtstag des Kindes. Unser Schnuppercross richtet sich jedoch ausschließlich an Kinder und Eltern, welche mit dem Gedanken spiele, in den Motocross-Sport einzusteigen. Das Schnuppercross soll kein Geburtstagsgeschenk sein. Anfragen für einen Kurs sind ab 2021 per Kontaktformular wieder möglich und werden nach Eintreffen abgearbeitet.  

Wir bitte Sie daher, von Anfragen bezüglich Gutscheinen zum Geburtstag abzusehen! Diese werden wir zukünftig nicht mehr beantworten. 

 

YouTube
Instagram

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.